Unsere Geschichte

1958 Erbaute Friedl Pfurtscheller eine kleine Fremdenpension mit warm und kalt Flieswasser.

1970 erweiterte Kathi und Friedl Pfurtscheller die Fremdenpension mit dem Zubau eines schönen Frühstücksraums = "Wintergartens".

1998 wurde der Zubau von der Tochter Petra und Hans Kindl abgerissen und ein Aparthaus mit 5 Ferienwohnungen und einem schönen Wellnessbereich neu dazugebaut.

Schnellanfrage